Tagged with Finanzierungsschutz

Am 30. Juni war Baubeginn in Lübben

Bereits am vergangenen Donnerstag rückte der Bagger an, um mit den Erdarbeiten für unser nächstes Bauvorhaben in Lübben zu beginnen. Hier entsteht ein Lichthaus 152 im KfW-70-Standard. Wir werden Sie über den Baufortschritt auf dem Laufenden halten und selbstverständlich rechtzeitig über öffentliche Baustellenbesichtigungen informieren. Ihr Town & Country Lizenz-Partner Thomas Brechel mit dem Wohlfühlhäuser-Team Ihr … Weiterlesen

Deutsche, das ist Euer Lieblingshaus!

Das meistgekaufte Einfamilienhaus ist das „Flair 113“ von Town & Country Haus! Welt am Sonntag vom 09.01.2011, Autor: Alan Posener Ein später Sieg der Bauhaus-Idee: Häuser kauft man heute aus dem Katalog, wie Autos. Das „Flair 113“ ist der VW Golf unter den Immobilien, in jedem Neubaugebiet zu finden. Alan Posener erkundet ein ziemlich deutsches … Weiterlesen

Trügerische Ruhe an den Zinsmärkten

Seit drei Monaten bewegen sich die Kapitalmarktzinsen und damit ebenfalls die Baugeldzinsen auf einem historisch tiefen Niveau ohne größere Ausschläge praktisch seitwärts. Diese Phase sollte aber nicht missverstanden werden. Die Politiker weltweit glauben fest daran, dass sie aus der Schuldenkrise herauswachsen können, wenn die Wirtschaft nur schnell genug wieder Fahrt aufnimmt. Einige, besonders US-Präsident Obama, … Weiterlesen

Die meisten Bauherren haben Angst davor, dass ihre Baufirma pleite geht

Oft zählt der Hausbau zu den größten Abenteuern im Leben. Insbesondere weil Bauherren ein paar Jahrzehnte lang finanzielle Verpflichtungen auf sich nehmen. Es ist verständlich, dass da nichts schief gehen darf, was das Familienglück in den eigenen vier Wänden gefährdet. Als größtes Risiko empfinden Bauherren, dass ihre Baufirma pleite geht. Zu diesem Ergebnis kommt der … Weiterlesen

Unsere nächste Hausbesichtigung in Dissenchen

Am Samstag, 21.08.10 haben Sie letztmalig die Gelegenheit, das „Wintergartenhaus 118“ im KfW-70 -Standard vor der Übergabe an die Bauherren zu besichtigen. Wann: am Samstag, 21. August von 14 bis 16 Uhr Wo: in Cottbus – Dissenchen, Haasower Straße 15 b Ihr Town & Country Lizenz-Partner Thomas Brechel mit dem Wohlfühlhäuser-Team Ihr Hausbauspezialist für Fertighäuser in Cottbus, dem Landkreis … Weiterlesen

Tag der offenen Tür im Musterhaus Cottbus

Wir möchten Sie recht herzlich zu unserer Musterhausbesichtigung nach Groß Gaglow, Am Lausitzpark 36 einladen.   Das „Wintergartenhaus 118“ haben wir für Sie am Samstag, 21.08.2010 von 10 – 12 Uhr geöffnet, so dass Sie, wenn Sie möchten, nachmittags noch zur Hausbesichtigung in Dissenchen kommen können.  Schauen Sie doch bei uns vorbei und holen Sie sich zum Beispiel … Weiterlesen

Town & Country Haus und die neue Verkaufskultur

Heute möchte ich Ihnen an dieser Stelle nahebringen, was der Firmengründer von Town & Country Haus, Jürgen Dawo, über die Verkaufskultur im Zeitalter von Web 2.0 – dem Verkaufen 2.0 – zu sagen hat.  Lesen Sie dazu bitte den Artikel, der in der Juniausgabe des Fachmagazins für Management, Wirtschaft und Praxis „Immobilienwirtschaft“ veröffentlicht wurde. Immobilienwirtschaft Ausgabe 06/2010 … Weiterlesen

Was haben Sie von unseren Schutzbriefen?

Wer ein Haus bauen will, muss Entscheidungen treffen, die sein ganzes Leben beeinflussen werden. Gerade deshalb brauchen Sie vor der Entscheidung für Ihren Baupartner die Gewißheit, dass Sie vor, während und nach dem Bauen die größtmögliche Sicherheit haben. Für diese „Ur-Ängste“ der Bauherren hat Town & Country die im Hauspreis enthaltenen Schutzbriefe entwickelt. Welche Vorteile haben … Weiterlesen

Wir haben gerichtet!

Wie geplant hatten wir am vergangenen Freitag das nächste Richtfest – diesmal in Dissenchen. Die Bauarbeiten verliefen planmäßig und wie es sich für Sommerwetter gehört, hatten wir schweißtreibende Temperaturen. Weitere Bilder gibt es hier. Am Samstag war von 14 bis 16 Uhr die Möglichkeit zur öffentlichen Baustellenbesichtigung, die vor allem von den zukünftigen Nachbarn ausgiebig … Weiterlesen

Ein interessanter Beitrag unseres Firmengründers Jürgen Dawo

Immer wieder werde ich gefragt, wie es zu den drei Schutzbriefen und der absoluten Kundenorientierung bei Town und Country kam! Als ich mit meiner Frau Town & Country Haus im Jahr 1997 gründete, waren wir fast ausschließlich produktorientiert,  die Dienstleistungen rund um den Hausbau waren noch nicht entwickelt. Die Idee: Häuser sollten in immer höherer Stückzahl, typisiert und kostengünstig … Weiterlesen